Was ist ein  Dachzelt?

 

Wie es der Name schon vermuten lässt, ist ein Dachzelt ein Zelt auf einem Autodach. Es besteht aus zwei Bodenplatten, die mit Hilfe von Scharnieren auseinandergeklappt werden.

Über das integrierte Gestänge spannt sich der Zeltstoff, der dem Zelt die Stabilität verleiht. Durch die vielen Fenster bietet es Dir auch bei heißen Temperaturen ein luftiges Raumklima. Im zusammengeklappten Zustand sind Klappdachzelte sehr kompakt und passen auf nahezu jedes Auto.

Dachzelte werden mit einer Matratze ausgeliefert. Im Vergleich zu normalen Bodenzelten ist der Zeltstoff dicker und fester. Über eine montierte Leiter gelangst Du von außen in den Innenraum des Dachzelts. Die Leiter sorgt außerdem für einen festen Halt für das Dachzelt und hat teils tragende Funktion.

Warum dein Dachzelt mieten?

Gerade in Zeiten von Corona stellst Du dir bestimmt oft die Frage, wie und wo es im nächsten Urlaub hingehen soll.

Suchst Du die absolute Flexibilität und liebst es auch mal in der freien Natur oder auf dem Campingplatz zu übernachten? Dann miete unser Dachzelt - das ist genau das Richtige dafür!

In wenigen Minuten ist dein Schlafplatz im Dachzelt an nahezu jedem Ort aufgebaut. Mit deinem Klappdachzelt rüstest Du dein Auto im Handumdrehen zum Hybrid Camper aus.

Vorteile deines Dachzelts

 

Im Vergleich zu einem Zelt am Boden bieten sich neben dem schnellen Aufbau noch weitere Vorteile. So ist bei unseren vermieteten Dachzelten die Matratze schon inbegriffen und Kissen sowie Decke bzw. Schlafsack können im zusammengeklappten Zelt verbleiben. Auch muss kein nasses Zelt für die Fahrt im Auto verstaut werden.

Das Dachzelt ist genauso schnell wieder zusammengefaltet und du fährst zu deinem nächsten Traumort. Somit ist dein Dachzelt die ideale und vor allem preiswerte Alternative zum ausgebauten Bulli oder einem Wohnmobil.

Welches ist das passende Dachzelt für dich?

 

Wir haben in den letzten Jahren unterschiedliche Dachzelte getestet und sind davon überzeugt, dass es jeder selber ausprobieren sollte und sich davon überzeugen muss, wie entspannt ein Urlaub mit dem Dachzelt ist.

Aufgrund des leichteren Handlings und den vielseitigen Einsatzmöglichkeiten auf unterschiedlichen Automodellen und Dachträgern bieten wir zur Zeit nur Klapp-Dachzelte an.

Du möchtest ein Dachzelt kaufen?

 

Wenn du ein Dachzelt bei uns kaufen möchtest, beraten wir dich gerne aus eigener Erfahrung und herstellerneutral über alles rund um das Dachzelt, da wir ebenfalls begeisterte Dachzeltnomaden sind.

Wir bieten unsere regelmäßig gewarteten Dachzelte auch gegen einen vergünstigten Preis zum Verkauf an. Jedoch raten wir, bevor du dir ein Dachzelt kaufst, es zuvor auszuprobieren und eines zu mieten.

Dein Dachzelt montieren

Bevor du das Dachzelt bei uns abholst, bereiten wir es für die Vermietung vor und legen das Zubehör bereit. In nicht einmal 30 min ist das Dachzelt auf dein Auto gehoben.

Sobald du bei uns angekommen bist, zeigen wir dir das Dachzelt und helfen dir natürlich gerne bei der Montage.

Wir empfehlen Dir das Beispiel Video von Thule. Hier werden alle Schritte zum Aufbau anschaulich gezeigt

Wie läuft die Vermietung bei Miete-dein-Dachzelt.de ab?

 

1

Anfrage

Hast du Lust auf einen Urlaub in der Natur und liebst Camping? Dann bist du hier genau richtig!
Wähle hier dein gewünschtes Dachzelt, den Zeitraum und optionales Zubehör (Dachträger) aus. Das System prüft automatisch die Verfügbarkeit des Dachzeltes.
Falls Du passende Dachträger benötigst, lass uns mit deiner Buchungsanfrage einfach deine Fahrzeugdaten (Hersteller, Baujahr, Modell, Befestigungssystem) oder die Schlüsselnummer HSN/TSN aus dem Fahrzeugbrief zukommen. Diese kannst du im Feld Anmerkungen zur Bestellung eintragen.
2

Buchungsbestätigung

Nach Eingang deiner Bestellung wird diese umgehend von uns geprüft.
Solltest du Dachträger angefragt haben, überprüfen wir unseren Bestand und senden Dir eine aktualisierte Buchungsbestätigung zu.
Erst nach Eingang der Gesamtsumme ist das Dachzelt verbindlich für dich gebucht. Bitte habe Verständnis, dass wir das Dachzelt nur 7 Tage für dich reservieren können.
3

Abholung

Du kannst dein Dachzelt am angegebenen Datum bei uns abholen. Bitte melde dich zur Terminabsprache ca. eine Woche vorher per E-Mail oder Whatsapp mit deiner Bestellnummer bei uns. In der Regel kannst du dein Dachzelt ab 17:00 Uhr abholen, wir können aber auch eine individuelle Uhrzeit absprechen. Sollte noch etwas dazwischenkommen, melde dich bitte rechtzeitig bei uns.
Bevor du das Dachzelt bei uns abholst, bereiten wir es für die Vermietung vor und legen das Zubehör bereit. Bitte bringe 1 Spannbettlaken/Leintuch direkt zu Abholung mit, um die Hygiene der Matratzen zu gewährleisten. Außerdem behalten wir für die Dauer der Vermietung 150,00 € Kaution ein, die Du bitte in bar mitbringst.

In nicht einmal 30 min ist das Dachzelt auf dein Auto gehoben und montiert. Dabei helfen wir dir natürlich gerne! Nach der Einweisung kannst du direkt in deinen Urlaub starten.
4

Rückgabe

Bei der Abholung deines Dachzelts legen wir zusammen mit dir den Rückgabezeitpunkt fest. Wir nehmen das Dachzelt in Empfang, kontrollieren es auf mögliche Schäden und helfen dir bei der Demontage.
Deine Kaution erhältst Du vor Ort von uns zurück.

Häufige Fragen und Antworten

1Wann kannst Du dein Dachzelt abholen und wieder zurückbringen?
In der Regel findet die Abholung und Rückgabe Deines Dachzelts gegen Abend statt. Bei Bedarf können wir eine individuelle Abholzeit vereinbaren. Sprich uns einfach bei der Buchung darauf an und wir finden eine Lösung.
2Kann ich vor Ort mit Karte bezahlen?
Die Miete kann im Voraus per Paypal oder Überweisung bezahlt werden. Außerdem ist eine Barzahlung und Paypal-Sofortüberweisung bei Abholung möglich. Leider können wir vor Ort bisher keine Kartenzahlung akzeptieren.
3Kann ich das Dachzelt mit der Bettdecke und den Kissen zusammenklappen?
Ja, wenn du die Schlafsäcke flach auf der Autoseite auf der Matratze ausbreitest und die Kissen in die Mitte legst, können deine Sachen im Zelt verbleiben. Gerne geben wir dir dazu bei der Einweisung Tipps.
4Wie lange dauert der Aufbau des Dachzelts?
Beim ersten Aufbau solltest Du 5-10 Minuten einplanen. Mit ein bisschen Übung schaffst du es in etwa 2-4 Minuten. 😊
5Benötige ich eine eigene Matratze für das Dachzelt?
Nein, in der Dachzeltmiete ist bereits eine Schaumstoffmatratze enthalten. Bitte benutze ein Spannbettlaken oder eine Decke als Unterlage. 😉
6Kann ich das nasse Dachzelt bei Regen zusammenklappen?
Das Dachzelt sollte im Idealfall so trocken wie möglich zusammengeklappt werden. Ist das aufgrund von Regen nicht möglich, klappe es beim nächsten Stopp wieder auf, damit es trocknen kann. Wichtig ist, beim Zusammenklappen alle Reißverschlüsse zu schließen, damit keine Nässe in das Zelt gelangt.
7Kann ich auf mein Fahrzeug ein Dachzelt montieren?
Grundsätzlich JA, wenn auf dein Fahrzeug Dachträger montiert werden können und die maximale Dachlast deines Autos 75kg und mehr beträgt (mehr Informationen findest du im Handbuch deines Fahrzeugs). In der Regel ist die maximale Dachlast größer als 75kg.
8Welche Dachträger benötige ich für die Montage eines Dachzeltes?
Grundsätzlich gibt es für jedes Modell passende Dachträger. Lass uns mit deiner Buchungsanfrage einfach deine Fahrzeugdaten (Hersteller, Baujahr, Modell, Befestigungssystem) oder die Schlüsselnummer HSN/TSN aus dem Fahrzeugbrief zukommen. Wir unterstützen dich bei der Wahl der passenden Dachträger und können diese nach Verfügbarkeit in unserem Lager für deinen Urlaub reservieren!
9Ist das Dachzelt versichert?
Bei den meisten KFZ-Versicherungen sind Schäden an der Ladung durch eine Vollkasko- oder Teilkaskoversicherung abgedeckt. Somit ist das fest verbundene Dachzelt in der Regel gegen alle Gefahren versichert, gegen die auch das Fahrzeug selbst versichert ist.
10Ich möchte mir das Dachzelt vor meinem Urlaub einmal anschauen, ist das möglich?
Natürlich! Gerne beantworten wir dir alle Fragen zu deinem Dachzeltabenteuer. Nach Absprache kannst du gerne bei uns vorbeikommen und wir zeigen dir das Zelt!
11Auf was solltest Du beim Aufbau des Dachzelts achten?
Die Plastikkappen am Scharnier lösen sich manchmal. Damit diese nicht verloren gehen, solltest du beim Auf-/Abbau achten :)
Bitte prüfen regelmäßig die Schrauben der Dachträger und des montieren Dachzelts.
Um den dein Dachzelt einfacher aufzustellen und wieder zusammenzubauen, kannst du dein Ersatzreifen im Auto als Podest nutzen.
So wird es auch bei einem höheren Auto zum Kinderspiel, den Reisverschluss zu öffnen und zu schließen.